31.08.20150
Urlaubstagebuch Alpen – Tag 9

Wieder mal Regen. Und zwar richtig! Was ein Mist. Naja erstmal duschen und Frühstücken. Heute war es um 9:30 Uhr noch ultravoll beim Frühstück – irgendwie unlogisch. Da wir morgen aber schon weg sind, haben wir nicht sehr viel Zeit die beste Uhrzeit raus zu bekommen. Hier haben wir einen jungen Mann beobachtet, der sich […]


30.08.20150
Urlaubstagebuch Alpen – Tag 8

Spät aufgewacht und erst um 9:45 beim Frühstück. Dafür wars wenigstens leer. Und Überraschung: Sonne und trocken draußen! Yeah. Ganz anders als der Wetterbericht angekündigt hatte. Also ganz neue Chancen für die Tagesplanung. Als erster Halt war die Wimbachklamm angesetzt. Nach gut 15 Minuten Fahrt waren wir auch schon dort. Nur leider nicht als erste. […]


29.08.20150
Urlaubstagebuch Alpen – Tag 7

Und schon ist die erste Woche Urlaub um. Das ging fix. Naja, so wie alles im Nachhinein schnell vorbei ist. Der Wecker war auf 9 Uhr gestellt, da das Hotel voll ausgebucht war und es sicher voll beim Frühstück wäre. Daher ausschlafen und ruhig in den Tag starten. Ich war dennoch bereits um 8 Uhr […]


26.08.20150
Urlaubstagebuch Alpen – Tag 6

Vor dem Hotelwechsel ging es erstmal zum letzten Frühstück im Hochsteg Gütl. Die meisten Sachen waren schon gepackt und warten darauf, ins Auto geschmissen zu werden. Nach dem Check-Out und ein wenig Smalltalk ging es Richtung Berchtesgaden. Als Dankeschön gab es noch ein Glas Honig geschenkt (damit wir beim Frühstück immer an das Hotel denken). Natürlich empfehle […]


25.08.20150
Wallpaper-Sammlung Österreich

Da ich im Urlaub ja eigentlich immer meine Kamera mit mir rumschleppe, sollt ihr auch etwas davon haben! Und zwar gibt es hier ein paar Fotos in höherer Auflösung, welche Ihr gerne als Desktop-Hintergrund verwenden könnt. Bedingung: Ich möchte nicht, dass die Fotos irgendwo anders im Netz von Dir hochgeladen werden – also auch nicht auf […]


25.08.20150
Urlaubstagebuch Alpen – Tag 5

Nach einer Nacht mit ordentlichen Gewittern hat sich die Lage auf gemütliche 18 Grad abgekühlt. Nachts noch einmal ordentlich geschwitzt und morgens die Fenster aufgerissen – klasse Gefühl! Noch fix das wie gewohnt leckere Frühstück genossen und dann gefragt, ob es in der Nähe eine schöne Klamm oder Wasserfälle gibt. Gibt es! Und zwar den […]


24.08.20150
Urlaubstagebuch Alpen – Tag 4

Und schon bricht der nächste Tag an. Heute etwas länger im Bett geblieben als sonst. Da laut Wettervorhersage der heißeste Tag des Monats werden soll gibt es nicht viele Optionen was man tun kann. Geplant war erstmal Shoppen in Vöcklabruck (Varena) – klimatisiert im Shoppingcenter natürlich. Die Fahrt dorthin dauerte gut 35 Minuten, da man selten […]


23.08.20150
Urlaubstagebuch Alpen – Tag 3

Heute sollte es erstmals wieder etwas weiter weg gehen. Nach der relativ langen Fahrt haben wir es ruhig angehen lassen und sind nur in der nächsten Nähe geblieben. Zumal es ja auch im engeren Umkreis jede Menge zu sehen gibt. Nach einem wiederholt tollen Frühstück mit Wassermelone, Espresso, Blutorangensaft und Banane ging es gestärkt Richtung […]


22.08.20150
Urlaubstagebuch Alpen – Tag 2

Da das Frühstücksbüffet nur von 8 bis 10 Uhr zur Verfügung steht, hieß es früh aus den Federn. Um 8:15 Uhr saßen wir also schon am Tisch und haben uns den Bauch mit jeder Menge Köstlichkeiten vollgeschlagen. Wirklich toll gemacht! Nach einer guten Stunde ging es wieder nach oben, um uns fit für die erste […]


21.08.20150
Urlaubstagebuch Alpen – Tag 1 (Anreise)

Dieses Jahr waren wir wirklich spät dran mit der Urlaubsplanung. Eigentlich stand der Zeitraum schon sehr lange fest, aber irgendwie waren wir nicht in der Lage was zu buchen. Immer wieder stand im Raum, ob wir uns eine Reise in die Dominikanische Republik gönnen sollten. Nur dann liegt man schnell bei 1500 Euro inkl. Flügen […]


08.08.20150
Sommer-Gewitter über Paderborn

Es ist schon sehr lange her, dass ich mal ein Gewitter fotografiert habe. Gerade heute ist es aber mal wieder soweit gewesen – nach den heißen Tagen hat es im Raum Paderborn ordentlich geknallt. Also Stativ aufgestellt und ab auf den Balkon. Leider habe ich momentan keine kürzeren Brennweiten als 50mm – gut, reicht an […]


26.07.20150
Neues Foto – aber wo posten?

Bisher war ich immer recht restriktiv dabei, meine Fotos nicht sinnflutartig im Netz zu verteilen. Jedes Foto ist nur auf genau einer Plattform vertreten. Irgendwie ist das aber ganz schön blöd… Immerhin gibt es mehr Dienste, als ich Fotos mache. Registriert bin ich bei folgenden Diensten. Ich habe mal versucht, diese nach Relevanz für mich […]


13.06.20151
iPhone 5 Case von Ben Hammer

Vor einiger Zeit hatte Ben Hammer den Druckdienstleister Prentu getestet und einige Produkte geordert. Genau diese Produkte konnte man danach gewinnen indem man einen Kommentar hinterlässt. Ich habe natürlich direkt mitgemacht und fand das iPhone 5 Case am genialsten – nicht nur wegen des Motivs, sondern weil es auch total praktisch ist (bisher hatte ich noch nie […]


10.06.20150
MMXIV – Das letzte Jahrbuch von Paul Ripke

2014 (MMXIV) war für Paul Ripke sicherlich eines der spektakulärsten Jahre seines Lebens bisher – daher ist das entsprechende Jahrbuch mit beinahe 500 Seiten auch extrem dick geworden. So findet man im Buch eigentlich alles was das Fotografenherz begeistert: Einzelne Fotostrecken von hübschen Frauen, Fotos der Nationalmannschaft, Konzerte und Reisen mit Marteria und vieles vieles mehr. Auszüge […]


08.06.20150
Langes Wochenende in Hamburg mit Helene Fischer

Gerade erst in Bremen gewesen und schon geht es wieder raus: Dieses Mal war als Ziel Hamburg angesetzt. Diese Stadt ist nicht nur der Wahnsinn, sondern sollte diese Mal Schauplatz eines ganz besonderes Events sein: Die Helene Fischer Stadiontour 2015 in der Imtech Arena. Der ein oder andere wird nun lachen – Schlager ist nun […]


02.06.20150
Lightroom Presets von Taydoo

Vor einer ganzen Weile habe ich zum ersten Mal Presets für Lightroom gekauft – und zwar das Retro-Pack von Taydoo. Bisher war ich immer der Meinung, dass man das auch alles gut selbst hinbekommen kann und Presets eigentlich keinen Sinn machen. Aber diese Preset-Kollektion hält wirklich, was sie verspricht. So bin ich mit einer Bearbeitung von […]


30.05.20151
Kurztrip nach Bremen

Über Christi Himmelfahrt sollte es dieses Jahr nach Bremen gehen – Anlass war nicht nur der passende Brückentag, sondern wir wollten unseren 5. Jahrestag wenigstens etwas besonders gestalten. Da es sich für die kurze Zeit nicht unbedingt lohnt zu fliegen, haben wir uns kurzerhand für Bremen entschieden. Ziel war es dabei nicht, besonders gute Fotos […]


21.05.20150
Fotografen, welchen man auf 500px folgen sollte

Vor einiger Zeit habe ich einen ähnlichen Beitrag über lohnenswerte YouTube-Kanäle veröffentlicht – seitdem plane ich, das Ganze auch für 500px zu tun. Damit die Qualität entsprechend hoch ist, habe ich eine ganze Weile gesammelt und möchte Dir nun die fertige Liste vorstellen. Natürlich stolpert man tagtägliche über weitere großartige Fotografen auf der Plattform, und viele kenne ich am […]


20.05.20150
Lightroom-Backups mit rsync

Irgendwie war ich mir nicht so sicher, ob dieser Beitrag nicht eher in meinen Technik- / IT-Blog gehört als hier her. Auf jeden Fall brauchte ich eine Backup-Lösung für meine Lightroom-Kataloge. Jetzt bin ich kein großer Fan von Time-Machine und möchte wirklich nur das sicher, was ich für wichtig halte. Die ganzen Programme habe ich […]


26.04.20150
Urlaubstagebuch Madeira – Tag 7

So richtig geplant war der Tag nicht – immerhin war es der letzte auf der schönen Insel und wir wollten uns keinen Stress machen unbedingt noch etwas zu erleben. Daher ging es morgens ganz in Ruhe erstmal nach Funchal und dort in unser Stammparkhaus. Mittlerweile klappt das alles ohne Navi schon sehr gut! Auch der […]


26.04.20150
Urlaubstagebuch Madeira – Tag 6

Heute strahlte die Sonne aus vollen Rohren – gutes Wetter um in die Berge zu fahren. Das erste Ziel war der Ribeiro Frio – ein Bergbach mit Levada zu einem tollen Aussichtspunkt. Der Aufstieg war für unseren armen Punto harte Arbeit. Bis zum dritten Gang schafft man es selten und die nasse Straße machte es […]


25.04.20150
Urlaubstagebuch Madeira – Tag 5

Wie jeden Tag wurde ich um kurz vor acht wach. Der Wettercheck ließ nichts gutes Hoffen – extrem bewölkt und scheinbar hatte es sogar schon geregnet. Mist! Dabei wollten wir doch heute ein wenig Wandern. Bei dem Wetter hatte ich aber wenig Lust dazu. Plan B gab es nicht so wirklich – warum auch, wer […]


24.04.20150
Urlaubstagebuch Madeira – Tag 4

Heute hatte ich keine Ahnung was passiert. Warum? Weil es mein 28. Geburtstag ist und ich von Nadine überrascht werden sollte was passiert. Um 7:30 war ich schon wach und wenig später wurde mir das Tagesprogramm präsentiert: Das Ziel war im Hafen von Funchal zu finden und um 10 Uhr sollten wir spätestens da sein. […]


24.04.20150
Urlaubstagebuch Madeira – Tag 3

Irgendwie werde ich immer früh wach – heute wieder 7:40 Uhr. Als Belohnung für das frühe Aufstehen gab es einen wunderschönen Sonnenaufgang. Einfach der Wahnsinn! Die erste richtige Sonne seit unserem Aufenthalt auf der Insel. Bisher war es zwar warm, aber immer etwas verhangen. Nach dem Frühstück auf dem Balkon stand einem erfolgreichen Tag nichts […]


24.04.20150
Urlaubstagebuch Madeira – Tag 2

Um 7:45 war ich das erste Mal wach. Früh ins Bett gehen hat doch Vorteile. Also nicht den ganzen Tag verschlafen! Fix gefrühstückt und um 10 Uhr aus dem Hotel. Das Programm für den Tag stand noch nicht fest – aber egal. Erstmal wollte Funchal (die Hauptstadt der Insel) erkundet werden. Gut, dass die Stadt […]